Seiten

Freitag, 23. September 2011

reisetasche

die brauchte ich schon lange...
ich fahre am wochenende oft mit meiner maus zu oma und mein rucksack ist immer sooo voll gestopft, dass er fast platzt. meine normale reisetasche ist aber viel zu groß...also mußte ein mittelding her!

hier das ergebnis!
das schnittmuster habe ich aus dem buch: tolle taschen selbst genäht, habe allerdings ein paar sachen geändert...zb dass die tasche jetzt fast die maße des genormten handgepäck hat -falls ich mal verreisen sollte-nicht nur zu oma :)
 vorne habe ich eine tasche ergänzt und mit den tollen häkelblumen von sorani verschönert (mal wieder)!
 als unterseite habe ich kunstleder genäht...hoffe dann schafft die tasche auch mal das abstellen auf den feuchten bahnsteigen.
um mehr stabilität zu bekommen habe ich pappe zusätzlich als boden ergänzt, ganz einfach zum reinlegen... und damit es nicht so doof aussieht aber auswechselbar bleibt noch schnell eine blumige hülle drumherrum gebastelt.
die tasche wahr ganz schön arbeit, vor allem das vorher nachdenken was alles wie verändert werden muss :)

Kommentare:

  1. Die Mühe hat sich auf jedenfall gelohnt.Viel Spaß beim verreisen.
    Liebe Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow die Tasche sieht total schön aus gefällt mir super

    Herzliche Grüße Tanja

    AntwortenLöschen